Heute möchten wir Sie über eine kleine Änderung informieren:

Wir erheben pro Angebot für Versicherungsschäden ab sofort 30 Euro, die selbstverständlich bei fester Auftragsvergabe verrechnet werden, die wir also dann an Sie zurück erstatten.

Da in der Regel mehrere Angebote bei Versicherungsschäden von Ihnen angefordert werden müssen, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir diesen kleinen Kostenbeitrag dieses Jahr einführen.

Je nach Angebot brauchen wir mit Aufmaß, Bilderaufnahme des Schadens, Angebotserstellung und Versendung der Unterlagen an die Versicherung mindestens zwei Arbeitsstunden, sodass wir 30 Euro pro erstelltem Angebot als praktikabel erachten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und verbleiben mit sonnigen Grüßen

Ihre Schreinerei Günter Bach aus Saarbrücken-Dudweiler

P.c.: Pixabay/stevepb