Viele Menschen brauchen eine barrierefreie Wohnung, um selbstständig wohnen zu können.

Insbesondere auch im fortgeschrittenen Alter wird dies immer wichtiger. Sie benötigen Hilfe bei der Planung und Umsetzung? Sprechen Sie uns an, mit uns sind Sie auf der sicheren Seite.

Wenn Sie Ihren Wohnraum oder den ihrer Familienangehörigen umbauen oder neu bauen wollen, gibt es einiges auf das Sie Acht geben sollten.

Zunächst sind auf einen Blick folgende Punkte zu klären:

  • was bauen oder umbauen,
  • wie Sie es bauen oder umbauen,
  • welche Ausstattungen Sie im Detail brauchen,
  • wie sich diese Anforderungen umsetzen lassen und
  • wie viel Geld der Bau oder Umbau kostet.

Beim Umbau des Eigenheims zur Barrierefreiheit gibt es oft weniger Probleme als gedacht.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und wir kommen uns Ihr Eigenheim unverbindlich ansehen und finden gemeinsame Lösungen.

WICHTIG: Damit Sie den Neubau oder Umbau besser planen können, gibt es außerdem eine DIN-Norm für den entsprechenden Wohnraum. Auch hierzu können wir Ihnen Hilfestellung geben.

Stichwort Finanzierung: Es gibt verschiedene Stellen, bei denen Sie Geld für das barrierefreie Bauen beantragen können.
 Zum Beispiel:

  • die Bundesagentur für Arbeit
  • die gesetzliche Unfallversicherung
  • die gesetzliche Rentenversicherung
  • die Jugendhilfe oder die Träger der Sozialhilfe.

Ist die Finanzierung geklärt, kann es dann auch gleich mit der Planung losgehen.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen unter:


Günter Bach, Bau- und Möbelschreinerei GmbH

Bahnhofstr. 11

66125 Dudweiler

Tel.: 06897 / 761345
info@schreinerei-bach.de

Unsere Öffnungszeiten sind wie folgt:

Montag bis Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr

Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr

oder nach Absprache auch gerne flexibel.

Informationen rund um das Thema Barrierefreies Umbauen gibt es unter:

https://www.online-wohn-beratung.de/