Tag ein, Tag aus, laufen wir sie: Treppen aller Art. Nicht zu unterschätzen ist ihre Konstruktion und Planung.

Wir bieten Ihnen individuelle Treppenrenovierungen aus Meisterhand.

Ihre Treppe ist in die Jahre gekommen? Unansehnlich mit Macken und Bruchstellen? Kein Problem: Wir renovieren, reparieren und restaurieren ihre kaputte Treppe oder planen und konstruieren mit Ihnen zusammen einen komplett neuen Aufgang.

Und: Wir renovieren Ihre Treppe ohne Abrissarbeiten und Staubbelästigungen, auch während der Montagearbeiten werden Sie kaum merken, dass wir da sind. Wir arbeiten schnell und effizient. Ihre Treppe erstrahlt bereits nach wenigen Tagen in neuem Glanz.


Es muss auch nicht immer gleich zu einer großen Baustelle kommen. Wir erhalten wenn Sie es wünschen, die alte Bausubstanz, sichern und verspannen die alten Stufen wieder und setzen neue Renovierungsstufen auf die Alten.

Zum Beispiel eine Holztreppe lässt sich oft problemlos restaurieren, ausgetretene Trittstufen können gegebenenfalls einzeln ausgetauscht werden, um die Sicherheit zu garantieren. Für die Optik können die Stufen abgeschliffen werden. Ob das Holz anschließend mit Bohnerwachs oder auch Lack, gegen die Belastungen des Alltags geschützt wird, ist je nach Kundenwunsch flexibel umsetzbar. Viele Handläufe lassen sich mit fachmännischem Rat ebenfalls komplett austauschen.


Wir machen aus jeder alten Treppe etwas Besonderes. Egal, ob der Untergrund aus Holz, Beton oder Fliesen besteht. Und egal, ob es sich um eine Wangentreppe handelt oder aber ob die Treppe nach hinten offen ist. Auch bei den Materialien sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt; Sie haben die Auswahl zwischen hochwertigen CPL-Laminatdekoren, modernen Vinyl-Dekoren oder edlem Massivholz und vielem mehr.


Wer eine neue Treppe für ein Gebäude plant, hat erst mal die Auswahl zwischen offenen und geschlossenen Systemen. Je nachdem, ob lieber das Licht aus dem Obergeschoss genutzt werden soll oder ob der Platz unter der Treppe als Stauraum benötigt wird, eignet sich das eine oder das andere System besser. Hierzu kommen wir natürlich persönlich zum Aufmaß, um uns einen Überblick zu verschaffen und Sie bestmöglich und sinnvoll zu beraten.

Natürlich kommt es auch darauf an, ob Sie Außen,- oder Innentreppen benötigen, manche Treppenstufen werden beispielsweise bei Nässe rutschig. Ein solider Handlauf sollte deshalb in den meisten Fällen nicht fehlen.

Bei Innentreppen sind aktuell Massivholzstufen beliebter denn je. Eine gute Übersicht über die vielen Treppenformen (Faltwerktreppen, Kragarmtreppen, halbgestemmte und ganzgestemmte Treppen usw.) geben wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch.

Machen Sie einfach einen Termin aus.