Baum des Jahres

Der Baum des Jahres 2019: Die Flatter-Ulme

Die Flatter-Ulme ist der Baum des Jahres 2019 und damit rückt die „Baum des Jahres Stiftung“ eine Ulmenart ins Licht der Öffentlichkeit, die bisher wenig bekannt ist. Umso spannender ist ihre Vielseitigkeit! Wer die buschigen Blüten der lateinisch „Ulmus laevis“ schon einmal im Wind „flattern“ gesehen hat, der weiß auch, woher die Baumart ihren Namen…

Read More...

Baum des Jahres 2018: Die Ess-Kastanie

Die Ess-Kastanie  (Castanea sativa) ist Baum des Jahres 2018! Ein kleiner Exkurs… Diese Baumart ist in Deutschland – von wenigen regionalen Ausnahmen abgesehen – eine seltene Baumart, aber sie ist eine der eindrucksvollsten. Herbst ist Kastanienzeit: Kastanien Suppen, Bratenfüllungen, Süßspeisen, Torten, Brot oder schlicht „Heiße Maroni“ gehören zum Herbst dazu wie der Schnee zum Winter….

Read More...